Seiteninhalt

Klimaschutz durch Radverkehr

Landkreisübergreifender Ausbau und Vervollständigung der Fahrradinfrastruktur sowie Einrichtung eines Fahrradverleihsystems zwischen Nuthe und Nieplitz

Die Gemeinden Beelitz, Luckenwalde und Trebbin beabsichtigen durch integrierte Maßnahmen zum Ausbau und der Vervollständigung der Fahrradinfrastruktur sowie durch die Einrichtung eines Fahrradverleihsystems die Bedingungen für den Fahrradverkehr so signifikant zu verbessern, dass sich erhebliche Veränderungen des Modal Splits, weg vom motorisierten Individualverkehr hin zum Umweltverbund, ergeben. Dies gilt sowohl für den touristischen Verkehr, als auch für den Alltagsverkehr. Neben der modalen Umverteilung sollen auch zusätzliche Besucher, Bewohner und Fachkräfte in das Gebiet gelockt werden. Das Gebiet soll für touristische Ausflüge attraktiver werden. Für Fachkräfte sollen die Wirtschaftsunternehmen bequemer mit dem Umweltverbund zu erreichen sein. Für großstadtmüde Berliner sollen die Arbeitsstätten in Berlin von den Wohnstandorten im Gebiet bequem mit dem Umweltverbund erreichbar sein.

Titel der Förderung: Landkreisübergreifender Ausbau und Vervollständigung der Fahrradinfrastruktur sowie Einrichtung eines Fahrradverleihsystems zwischen Nuthe und Nieplitz

Förderkennzeichen: 03KBR0048B

Laufzeit der Projektumsetzung: 01.03.2018 - 31.12.2020

Seite drucken | Autor: Christian von Faber | zuletzt geändert am: 26.02.2018