Seiteninhalt
23.02.2017

Vorbereitungen Sanierung Dahmer Straße

An diesem Wochenende müssen in der Dahmer Straße 15 Bäume gefällt werden. Dies dient der Vorbereitung für die Sanierungsmaßnahme der Straße und muss laut Fällgenehmigung noch vor Ende Februar erfolgen. Die Linden werden nach der Baumaßnahme durch neue Bäume ersetzt. Während der Fällung kann es eventuell zu Behinderungen des Straßenverkehrs kommen.

Die gesamte Entwurfsplanung und die Neuaufteilung des Querschnittes der Straße orientieren sich am Erhalt des alten und zum Teil erhaltenswerten Baumbestandes. Von den insgesamt 42 Linden hat der Großteil eine Reststandzeit von über 10 Jahren und kann erhalten bleiben. Der Baubeginn in der Dahmer Straße ist für den Sommer dieses Jahres geplant.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 23.02.2017