Seiteninhalt
04.04.2018

Stellenausschreibung - Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Amt Pressearbeit, Verwaltungs- und Kommunalservice

Die Stadt Luckenwalde sucht zum 01.06.2018

eine Mitarbeiterin/einen Mitarbeiter
im Amt Pressearbeit, Verwaltungs- und Kommunalservice

mit folgenden Arbeitsschwerpunkten:

  • Planung, Organisation und Durchführung der Beschaffung u. a. von:
    Dienstfahrzeugen, Arbeitsgeräten, Büroinventar, technischem Inventar, Büchern und Zeitschriften,
  • Mitwirkung an der Planung des Budgets des Amtes, Überwachung der Haushaltsansätze des Amtes (wirtschaftliche Budgetverwaltung),
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Luckenwalde, redaktionelle Bearbeitung von Texten, Federführung bei der Herstellung, Weiterentwicklung und Herausgabe städtischer Druckerzeugnisse einschließlich Fotografie und Bildbearbeitung sowie die Kontrolle der Einhaltung des Corporate-Design,
  • Organisation und Durchführung von städtischen Veranstaltungen, Empfängen, Gedenk- und Feiertagen (Veranstaltungsmanagement), soweit dem Amt zugewiesen,
  • Protokollführung für Gremien der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Luckenwalde.

Änderungen des Aufgabenzuschnitts sind nicht ausgeschlossen.

Ihr Profil:

Sie sind Verwaltungsfachangestellte bzw. -angestellter und besitzen umfassende Rechtskenntnisse, insbesondere zur Landeshaushaltsverordnung und des kommunalen Haushaltsrechts, des öffentlichen Vergaberechts, des Kommunalrechts, Presse- und Urheberrechts, Veranstaltungsrechts, Datenschutzrechts, BGB. Sie beherrschen die gängigen Office-Programme und sind bereit, sich in Spezialprogramme einzuarbeiten, z. B. Session oder Corel Draw.

Ihre Persönlichkeit:

Wir suchen eine verantwortungsvolle Persönlichkeit, die sich durch eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise auszeichnet, Organisationstalent besitzt und sich sowohl mündlich als schriftlich sicher ausdrücken kann.

Wichtig ist Ihre Bereitschaft, Wochenenddienst oder außerhalb der regulären Arbeitszeit tätig zu werden und der Besitz eines Führerscheins der Klasse B.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet,
  • eine unbefristete Vollzeitstelle in der Entgeltgruppe 6 Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst. Die Eingruppierung ist zunächst vorläufig und bedarf einer Überprüfung.

Erwünscht ist die Bereitschaft zur aktiven Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Luckenwalde.

Wir bitten bis zum 25.04.2018 um die Übersendung vollständiger und aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen auf dem Postweg an die

Stadt Luckenwalde
Amt Personal und Organisation
Markt 10, 14943 Luckenwalde.

Berücksichtigt werden nur vollständig und innerhalb der Bewerbungsfrist auf dem Postweg eingereichte Unterlagen. Eine Bestätigung des Eingangs der Bewerbung erfolgt nicht. Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen auch elektronisch erfassen und bis zu 6 Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren. Wird die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen gewünscht, ist ein adressierter und frankierter Rückumschlag beizufügen, andernfalls werden sie vernichtet.

Seite drucken | Autor: Tanja Meyfarth | zuletzt geändert am: 04.04.2018