Seiteninhalt
27.12.2017

Bauvorbereitung für Kindertagesstätten in Modulbauweise

An der Kita Sunshine sollen Gruppenräume in Modulbauweise für 30 Kindergartenkinder vor dem Haupthaus entstehen. Die vorbereitenden Maßnahmen wurden von den Kollegen des städtischen Bauhofes am 27. Dezember durchgeführt. Zu den Arbeiten gehören ein teilweises Abtragen des Oberbodens, die Demontage von Bordsteinen und das Ausheben von Erde bis 0,60 Meter Tiefe. „Die Fläche wird mit Recyclingmaterial aus Beton aufgefüllt und verdichtet.“, so Bauhofleiter Frank Dunker. Er ist froh, dass die Mitarbeiter keinen Winterdienst leisten müssen, so dass die Schließzeit der Kita Sunshine zwischen den Feiertagen für die Bauvorbereitung genutzt werden konnte.

Am 28. Dezember beginnen zwei Bauhofmitarbeiter mit der Baufeldfreimachung für die Modulbaukita am Standort der ehemaligen Postschule. Dort müssen zunächst 100 Meter Kabel mit Versorgungsleitungen verlegt werden.

Seite drucken | Autor: Britta Jähner | zuletzt geändert am: 28.12.2017