Seiteninhalt
07.09.2017

Ausbildung bei der Stadtverwaltung

Erstmals in diesem Jahr bildet die Stadt Luckenwalde eine Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste in der Fachrichtung Archiv aus. Bislang wurde lediglich die Fachrichtung Bibliothek angeboten. Bürgermeisterin Elisabeth Herzog-von der Heide begrüßte am 1. September die neue Auszubildende Jasmine Lautenschläger und wünschte ihr viel Spaß und Erfolg bei diesem neuen Lebensabschnitt. Frau Lautenschläger wird während ihrer Ausbildungszeit alle Aufgabenfelder im städtischen Archiv erlernen, wie z. B. die Beschaffung, Erschließung und Bereitstellung von Archivmaterial, Arbeitsorganisation, Übernahme von Schriftgut und anderen Informationsträgern sowie deren technische Bearbeitung und Aufbewahrung, als auch Informationsvermittlung und Benutzerdienst. Neben dem städtischen Archiv wird sie auch in der Bibliothek im Bahnhof und im Stadtarchiv Potsdam Einblick erhalten.

Informationen zu allen Ausbildungsberufen der Stadt Luckenwalde gibt es am 16. September bei der Ausbildungsmesse.

Seite drucken | Autor: Sonja Dirauf | zuletzt geändert am: 07.09.2017