Seiteninhalt
28.08.2017

13. Luckenwalder Automeile am letzten Sonntag im August

Auch in diesem Jahr präsentierten regionale Autohändler ihre neuesten Modelle bei der 13. Luckenwalder Automeile. Diese fand wegen der laufenden Bauarbeiten am Boulevard im Bereich des Nutheparks statt. Dicht an dicht waren die Fahrzeuge aufgereiht, die von den Besuchern bestaunt werden konnten. Beim Probesitzen oder Kofferrauminspizieren gaben die Händler nähere Informationen an die Autointeressierten weiter. Währenddessen konnten sich die jüngeren Besucher auf der Hüpfburg austoben.

Mit Getränken und Bratwurst vom Grill war ferner für das leibliche Wohl der Autoliebhaber gesorgt.

Die Kameraden der Feuerwehr simulierten einen Verkehrsunfall und dokumentierten den Einsatz der Rettungskräfte mit vielen Tipps zum richtigen Handeln im Notfall, was für die Besucher äußerst spannend war.

„Für die Pferdestärkenfans und uns als Veranstalter war es wiederum eine gelungene Autoschau an diesem sommerlich schönen Tag.“, so Maxie Wohlauf, Geschäftsstellenleiterin des Stadtmarketing Luckenwalde e. V.

Seite drucken | Autor: Britta Jähner | zuletzt geändert am: 28.08.2017