Seiteninhalt

A - Z Dienstleistungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Ausstellungen im HeimatMuseum

Beschreibung

Im HeimatMuseum wird eine Dauerausstellung zur Geschichte Luckenwaldes gezeigt.

Zur Geschichte des Kriegsgefangenenlagers befinden sich im HeimaMuseum ein Gedenkraum und ein Archiv. Dort erhalten Sie mehrsprachige Begleitbroschüren und finden im Archivbereich weitere Dokumentationen und Archivalien über das Kriegsgefangenenlager.

Mehrere im Jahr wechselnde Sonderausstellungen bereichern das Ausstellungsangebot. Die Termine und Themen der jeweiligen Sonderausstellung finden Sie im Veranstaltungskalender unter der Kategorie Ausstellungen.

 

Gebühren/Preise

  • Dauerausstellung und Sonderausstellung: 2,50 EUR / 2,00 EUR ermäßigt
    Ermäßigter Eintritt:
    • Kinder ab 3 Jahren, Schüler, Studenten, Auszubildende, arbeitslose und sozialberechtigte Personen, Schwerbehinderte und deren Begleitpersonen. (Erforderlich ist die Vorlage von gültigen Nachweisen)
    • Sozialpassinhaber zahlen für alle Angebote (außer dem Gutschein) 0,50 EUR je Person
    • Freier Eintritt: Kinder bis 3 Jahre
  • Gruppenkarte ab 6 Personen (Dauerausstellung und Sonderausstellung): 2,00 EUR
  • Sonderausstellung: 1,00 EUR  
  • Schulklassen und Kindertagesstätten-Gruppen
    (einschl. Begleitpersonen) für die Dauerausstellung: 0,50 EUR
Seite drucken | zuletzt geändert am: 07.12.2015