Seiteninhalt

A - Z Dienstleistungen

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Anmeldung (Haupt- und Nebenwohnung) (Einwohnermeldewesen)

Beschreibung

Wer eine Wohnung innerhalb von Deutschland bezieht, hat sich innerhalb von 2 Wochen bei der zuständigen Meldebehörde anzumelden. Der Meldepflichtige hat die zum Nachweis erforderlichen Unterlagen vorzulegen und bei der Meldebehörde persönlich zu erscheinen.

Notwendige Unterlagen

Personalausweis, wenn vorhanden Reisepass oder Kinderpass, Geburtsurkunde, Urkunden zum Nachweis des  Familienestandes,

Einwohnermeldewesen - Wohnungsgeberbestätigung gemäß § 19 des Bundesmeldegesetzes (BMG) (PDF, 19 KB)

Formulare

wird vor Ort ausgefüllt

Rechtsgrundlagen

§ 17 und 23 BMG (Bundesmeldegesetz)

Seite drucken | zuletzt geändert am: 29.05.2017